Posted on

Wie verkleinere und optimiere ich Fotos für Internetseiten?

Hintergrund

Fotos werden in der Regel nie in voller Auflösung auf eine Internetseite geladen, da sonst das Laden einer Internetseite sehr lange dauert und gerade auf mobilen Geräten sehr viel Datenvolumen verbraucht wird. Nur wenn das Content Management System (CMS) diese vor dem Upload automatisch verkleinert ist der „Upload“ in voller Größe möglich.

Fotos welche für eine Internetseite optimiert werden, müssen im Prinzip zwei Schritte durchlaufen:

  1. Die maximale Breite und Höhe in Pixel muss verkleinert werden
  2. Die Punktdichte in dots per inch (dpi), sowie eine passende Komprimierung müssen angewendet werden

Für die maximale Breite empfiehlt sich ein Wert um die 1200 Pixel, für die Punktdichte empfehlen sich für das Web 72 dpi. Bitte beachten Sie, dass diese Fotos nicht mehr für den Druck geeignet sind da hier ein Punktdichte von 300 dpi notwendig ist. Sie sollten somit auf Ihrem Rechner die originalen Fotos immer behalten.

Tipp: Legen Sie vor dem Verkleinern Kopien der originalen Fotos an und verwenden Sie sinnvolle Dateinamen für Ihre Fotos am besten ohne Umlaute und Leerstellen. Also Anstelle von DSC-1234.jpg besser gartenfest-sommer-2015-1234.jpg.

Vorgehen für Windows

  1. Verkleinern Sie die Fotos z. B. mit dem Image Resizer for Windows. Installieren Sie das Programm und markieren Sie anschließend die zu verkleinernden Fotos, per Rechtsklick können Sie sodann die Fotos mit Bilder neu Skalieren auf die gewünschte Größe verkleinern.
  2. Die Pixeldichte und Optimierung überlassen Sie am besten dem Programm PNGGauntlet, da dieses Programm die Fotos speziell verkleinert und dabei die Bildqualität erhalten bleibt.
  3. Jetzt sind die Fotos fertig für den Upload.

Vorgehen für Mac OS X

  1. Verkleinern Sie die Fotos mit dem in MAC OS X integrierten Programm Vorschau. Dazu alle Fotos mit der Vorschau öffnen und per CMD + A alle Fotos markieren wählen Sie im Menü Werkzeuge > Größenkorrektur… wählen und verkleinern Sie die Fotos auf die gewünschte Größe. Anschließend die Änderungen mit CMD + S speichern.
  2. Die Pixeldichte und Optimierung überlassen Sie am besten dem Programm ImageOptim, da dieses Programm die Fotos speziell verkleinert und dabei die Bildqualität erhalten bleibt. Die Fotos werden einfach per Drag and Drop in das ImageOptim gelegt.
  3. Jetzt sind die Fotos fertig für den Upload.